Trailrunning am Berg Bärenstein

Nur ein paar Geräusche des Waldes sind hörbar, Sie spüren die kalte Herbstluft im Gesicht, ein paar Sonnenstrahlen fallen hier und da auf den Waldboden und der Morgentau hängt an den Bäumen. Natürlich können Sie unsere schönen Wälder auch im ganz gemütlichen Tempo erkunden. Im Laufschritt über Stock und Stein die Umgebung erkunden hat jedoch seinen ganz besonderen Reiz. Das sog. Trailrunning (oder Waldlauf) erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Was Sie als Trailrunning-Anfänger beachten müssen und welche Strecken Sie direkt von unserer Ferienwohnung erreichen können, erklären wir Ihnen in unserem heutigen Beitrag.

Wie anfangen?

Das Laufen im Wald oder auf unebenem Untergrund wird als besonders naturnah empfunden, und gilt außerdem als schonende Alternative für die Gelenke im Gegensatz zum Laufen auf hartem Asphaltboden. Dennoch gibt es ein paar Dinge zu beachten wenn Sie bisher nur im Stadtpark oder flachen Gelände gelaufen sind:

  • Gute Laufschuhe mit ausreichend Stabilität und Profil sind besonders wichtig. Für einfache Strecken reichen für den Anfang Straßenlaufschuhe aus, sollten jedoch noch ausreichend Profil haben.
  • Lassen Sie es am Anfang etwas langsamer angehen: gewöhnen Sie sich an den unebenen Untergrund
  • Kleine Schritte: im Wald gibt es oft rutschige Steine oder Wurzeln. Zu große Schritte können schnell zu einem Sturz führen wenn Sie den Halt verlieren! Eine kürzere Schrittlänge hilft Ihnen in diesen Situationen die Balance zu halten.
  • Leichte Trekkingstöcke können dabei helfen die Beinmuskulatur zu unterstützen und können zusätzlichen Halt geben

Bereit? Der Wanderparkplatz direkt über unserer Ferienwohnung ist Startpunkt für zwei einfache Trails, die ideal sind um das Laufen im Wald auszuprobieren.

Um den Berg Bärenstein oder zur Talsperre

Die kleine Runde um den Berg Bärenstein ist ideal für erste Trailrunning-Erfahrungen: leichte Gefälle / Steigungen, eine längere leichte Passage via Waldweg zum lockeren Laufen und die Runde ist nicht zu lang und kann bei Bedarf verlängert werden.

 

 

Wer es schon etwas anspruchsvoller mag, läuft ausgehend von unserer Ferienwohnung in westlicher Richtung durch den “Buchenwald” zur Talsperre von Bärenstein / Cranzahl, die auch bei Wanderern sehr beliebt ist. Über Waldwege lässt sich die Talsperre umrunden. Anschließend läuft man wieder in Richtung Waldrand und anschließend über Feldwege zurück zur Ferienwohnung.

 

 

Disclaimer: Die Informationen auf diesen Seiten sind ausschließlich informativ, sie sollen nicht als Ersatz für eine ärztliche Beratung genutzt werden. Konsultieren Sie im Zweifelsfall vor dem Lauftraining einen Arzt.

Kommentare nicht verfügbar.